Kontakt | Impressum

Weitere Informationen

Technologie Region K.E.R.N.

Weitere Informationen
unter www.kern.de

 

Technologieregion K.E.R.N.

Ziel der Regionalstudie für die Technologie-Region K.E.R.N. (Kiel, Eckernförde, Rendsburg, Neumünster) war es, die regionale Zusammenarbeit in der Region dauerhaft zu stärken und auf eine solide Grundlage zu stellen. Die Studie wurde Ende 1997 abgeschlossen.

In einem aufwändigen Abstimmungs- und Konsultationsverfahren, an dem sich neben den K.E.R.N-Mitgliedern und der Landesplanung Schleswig-Holstein auch eine große Zahl von Gemeinden der K.E.R.N.-Region beteiligte, wurden die Ausgangs- und Rahmenbedingungen der Region (Bevölkerung, Arbeitsmarkt, Wirtschaftsstruktur, Technologieorientierung, Flächen- und Siedlungsentwicklung) einer kritischen Bewertung unterzogen.

Die daraus abgeleiteten Entwicklungsziele und Handlungsfelder haben Eingang gefunden in die Fortschreibung des Regionalplanes III (Technologie-Region K.E.R.N.) sowie - und das ist der eigentliche Erfolg dieser Regionalstudie - sie haben Einfluss auf die Entwicklung der K.E.R.N.-Kooperation und die Auswahl der Projekte (Beispiel Flächenmanagement / Flächenkataster) und spiegeln sich in den Projekten, denen sich das Städtenetz K.E.R.N. in den letzten Jahren zugewandt hat.